Hochschulverein Mentor e. V.
Westsächsische Hochschule FH Zwickau

Dr.-Friedrichs-Ring 2A, 08056 Zwickau
Telefon: 0375 5361180
Telefax: 0375 5361632

Ehrenamtlicher Geschäftsführer: Dr.-Ing. Peter Mietke
Vereinsregisternummer:
VR 646
Registergericht:
Amtsgericht Zwickau

Schüler mit WHZ-Souveniren wie T-Shirt, Swetshirt und Basecap
  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Sebastian Hendel – Meister der Langstrecken

Student, Leistungssportler, Familienvater

Sebastian Hendel ist nicht nur ein angehender Wirtschaftsingenieur hier an der WHZ, sondern auch ein junger Vater und erfolgreicher Langstreckenläufer.

Sein großes Ziel ist es, 2020 bei den Olympischen in Tokyo dabei zu sein. Dafür absolviert er neben seinem Studium bis zu 140 Laufkilometer in zwölf Trainingseinheiten pro Woche.

In diesem Jahr war Sebastian bereits sehr erfolgreich. Er wurde deutscher Meister über 5000 und 10.000 m und vertrat Deutschland bei der Leichtathletik EM in Berlin. Damit befindet er sich bereits auf einen guten Weg, um sein Ziel zu erreichen.

Sein Motto ist: „If you don’t dream it, you won’t be it!“.

Der Hochschulverein Mentor wünscht ihm alles Gute - sportlich und persönlich - und unterstützt gern die Sportler unserer Hochschule.

Größte Erfolge:

2018:

  • 1. Platz - 10.000 DM
  • 1. Platz - 5000m DM
  • 25. Platz - 10.000m EM

2017:

  • 2. Platz - 10km U23 DM Straßenlauf
  • 8. Platz - 5000m U23 EM
Sebastian Hendel

Quelle: https://mentor-zwickau.de/Sebastian_Hendel_%E2%80%93_Meister_der_Langstrecken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung